Dublin Irland High School Aufenthalt
Land auswählen
Weitere Infos
Nach oben

Dublin Orientation

Starte mit uns dein Abenteuer High School in Irland

Wenn du nach Dublin aufbrichst, hast du bereits einen Vorbereitungsworkshop mitgemacht und andere Do it!-Schüler kennengelernt, die ebenfalls ein Schulaufenthalt in Irland verbringen werden. Bei Schulstart im Sommer fliegst du gemeinsam mit ihnen und uns Ende August nach Dublin. Hier zeigen wir euch drei Tage lang die geschäftige Hauptstadt von Irland und führen euch zu ihren spannendsten Highlights. Anschließend brichst du zu deinem neuen Schul- und Wohnort auf und wirst von deiner Gastfamilie empfangen.

Tolle Highlights erwarten dich:  

 

Stadtrundfahrt durch Dublin

St Patricks Cethedral Irland

Eine Stadtrundfahrt ist eine tolle Gelegenheit einen ersten Eindruck von einer Stadt zu bekommen. Während der Fahrt werden wir die Highlights von Dublin entdecken u.a. die Old Jameson Destillery, Dublin Castle, die National Art Gallery, St. Patrick’s Cethedral sowie das weltberühmte Guinness Storehouse.

Im Anschluss lassen wir den Tag in einem typisch irischen Pub ausklingen.

 

“Be Irish for a day!"

Causey Farm 2 Causey Farm

Am zweiten Tag besuchen wir eine typisch irische Farm. Dort werden wir uns die Farm und die Tiere ansehen, mit dem Traktor ins Moorland fahren und lernen wie Torf abgebaut wird, eine Demonstration der Arbeit der Hütehunde bekommen, einen typisch irischen Tanz lernen und soda bread backen.  

 

Spektakuläre Natur – der Cliff Walk

Howth Irland2

Nach unserem Besuch auf der Farm fahren wir in das einstige Fischerdorf Howth. Der idyllisch Hafen ist heute ein beliebtes Ausflugsziel. Beim Cliffwalk können wir eine fantastische Sicht über das Meer genießen. 

 

Vorbereitungsworkshop

Am dritten Tag erfährst du einiges über die Kultur und Landesregeln deine Gastlandes. Außerdem bereiten wir dich nochmals ausführlich auf das Leben in deiner irischen Gastfamilie vor.

 

Die Do it! Sprachreisen Orientation wird zum Selbstkostenpreis angeboten. Die Teilnahme daran ist freiwillig.