Do it Sprachreisen Schüleraustausch High School Schüler
Land auswählen
Weitere Infos
Nach oben

Wissenswertes Schüleraustausch

Informationen für deinen High School Aufenthalt

Das Team von Do it! Sprachreisen berät dich gerne ausführlich in einem persönlichen und individuellen Beratungsgespräch. Dennoch ist es gut, dass du dich bereits im Vorfeld über Voraussetzungen informierst und überlegst, was für Wünsche und Vorstellungen du hast. 

 

Allgemeine Voraussetzungen

Für einen High School Aufenthalt mit Do it! Sprachreisen solltest du zwischen 14 und 18 Jahre alt sein. Bei unseren High School Programmen handelt es sich um akademische Programme und somit ist es wichtig, dass du bei deiner Ausreise noch zur Schule gehst. Je nach Land und Schule werden gute bis sehr gute schulische Leistungen vorausgesetzt. Ein längerer Aufenthalt im Ausland ist eine große Herausforderung. Um diese zu meistern, benötigst du eine gute psychische und physische Gesundheit. Solltest du Allergien oder andere Krankheiten haben, dann müssen wir darüber informiert werden, um dich bestmöglich beraten zu können. Egal für welches Land du dich entscheidest, dein Impfschutz sollte nach WHO-Empfehlungen auf dem neuesten Stand sein. Bei einem High School Jahr in die USA  ist außerdem ein Tuberkulose-Test erforderlich.

 

Du hast die Wahl

Bei unseren High School Programmen in den USA (Select und Privatschulen), Kanada, Neuseeland, Australien, Irland und England sind die Schulen generell schulgeldpflichtig (Tuition Fee) und die Gastfamilien erhalten einen finanziellen Ausgleich dafür, dass sie einen Austauschschüler aufnehmen (Homestay Fee). Dafür bieten diese Länder umfangreiche Wahlmöglichkeiten in Bezug auf die Region, den Schulbezirk, die individuelle Schule sowie bei der Fächerwahl.

Unsere Beratung ist ein wichtiger Baustein für deinen erfolgreichen Aufenthalt im Ausland. Gemäß deiner Interessen, Neigungen und Ziele zeigen wir die unterschiedlichen Möglichkeiten auf.

 

Transparenz

Nicht nur bei der Beratung legen wir Wert auf Transparenz sondern auch bei den Kosten. Wir haben die Kosten genau aufgeschlüsselt, damit du bzw. deine Eltern am Ende genau wissen, was dein Wunschprogramm kostet.


Wichtig hierbei ist, dass Do it! Sprachreisen das Währungsrisiko trägt! Wir sind der Veranstalter und berechnen einen festen Reisepreis in Euro. Sollte der Wechselkurs nach Vertragsunterschrift steigen, tragen wir die Mehrkosten. Unsere Reisepreise werden in Euro an uns überwiesen. Es fallen somit keine Gebühren für Auslandsüberweisungen in Fremdwährungen an. Do it! Sprachreisen passt nachträglich keine Preise an. Der bei Vertragsabschluss zugesicherte Preis wird von uns garantiert.

 

Deine Anreise

Do it! Sprachreisen bietet über das eigene Partnerreisebüro ATC24, Air Travel Center, individuelle Flugangebote mit bekannten Airlines und adäquaten Flugverbindungen in die Zielländer zu Sonderkonditionen an. Unsere  Flugpreise sind Endpreise und beinhalten alle Kosten und Gebühren. Auch Abholer- oder Urlaubsreisen der Eltern am Ende des Aufenthaltes werden von Do it! und ATC24 individuell geplant. Profitiere auch hier von unseren Zielgebietskenntnissen!

 

Deine Versicherung

Gerne informieren wir dich und deine Eltern über das Thema Versicherungen während unseres persönlichen Beratungsgesprächs und auf unserem Vorbereitungsworkshop. Über die Jahre haben sich einige Versicherungsoptionen bewährt.