Sprachreisen Oesterreich
Zell am See
Weitere Infos
Nach oben

Village Camps Österreich

Short Facts

Ort:  Zell am See
Zeitraum: Juli
Sprache: Englisch
Sprachniveau: Anfänger bis Fortgeschritten
Unterricht: vers. Programme
Alter:

10-17 Jahre 

Das wunderschöne Chalet Notburgahof liegt in Piesendorf, bei Zell am See in Österreich. Vom Flughafen Salzburg dauert es ca. 90 Autominuten und von München rund vier Stunden, um das Camp zu erreichen. Auf dem Gelände befinden sich eine Sporthalle, zwei Tennisplätze, Spielfelder und ein Kletterplatz. Ganz in der Nähe gibt eine Einrichtung mit Schwimmbad, Trampolin, Beach Volleyball, weitere Tennisplätze, Fußballfeld, Inline Skate Park und Klettertürmen.

 

Anreise 

doodle flugzeug38

Flug:

Die Anreise von Deutschland nach Salzburg ist nicht im Preis enthalten. Über unser Partnerreisebüro ATC24 unterbreiten wir Ihnen gerne ein Flugangebot.

doodle 2 maennchen322

Begleitservice:    

Für alle Schüler bis 12 Jahre wird von einigen Fluggesellschaften ein Begleitservice angeboten. Beim Begleitservice wird der Schüler während des Fluges vom Flugpersonal betreut und am Flughafen den Campbetreuern übergeben. Die Gebühren sind abhängig von der jeweiligen Fluggesellschaft.

doodle kalender+uhr38

An- und Abreise:

Die Anreise erfolgt sonntags, die Abreise samstags.

doodle transfer38

Transfers: 

Am Flughafen in Salzburg werden die Schüler direkt von den Campbetreuern in Empfang genommen und in das Camp gefahren, sofern dieser Service mitgebucht wurde. Am Rückreisetag werden sie zum Flughafen gebracht und bis zum Check-In begleitet. Der Transfer kann zum Preis von 150,- Euro vom/zum Flughafen Salzburg hinzu gebucht werden.

Englisch Standardkurs

Es werden 15 Stunden Englisch pro Woche erteilt. Der Unterricht findet in Kleingruppen mit je ca. 8-12 Teilnehmern statt. Am ersten Tag des Camps erfolgt ein Einstufungstest. Das Programm ist für alle Leistungsstufen geeignet. Der Fokus des Kurses liegt auf Kommunikation; so werden zum Beispiel Gruppendiskussionen, Rollenspiele und Gruppenprojekte organisiert. Die offizielle Campsprache ist Englisch. Am Nachmittag nehmen die Sprachschüler gemeinsam mit den Schülern der anderen Programme an Aktivitäten und Ausflügen teil.

 

Mountain & Lake Adventure Camp

Nonstop Abenteuer auf dem Wasser und in den Bergen. Beaufsichtigte und angeleitete Aktiväten im Outdoor Bereich sowie eine Übernachtung in einer Berghütte. Das Programm findet auf Englisch statt. Sprachunterricht ist hier nicht vorgesehen.

  • Klettern
  • Segeln
  • Kajak fahren 
  • Trekking 
  • Mountain Biking

 

Film Academy

Unter Anleitung eines erfahrenen Produzenten lernen die SchülerInnen hier die Basics der Filmproduktion kennen: Vom Drehbuch über den Filmdreh, Schneiden und Regie führen. Die Unterrichtsstunden decken alle essentiellen technischen Prozesse wie Ton, Licht, Special Effects und Produktion ab. Die Schüler entwerfen ein Script, produzieren ein Storyboard, suchen die Gegend nach geeigneten Drehorten ab, bestimmen den Soundtrack und kümmern sich um die Ton-Nachbearbeitung. Das Programm findet auf Englisch statt. Englischunterricht ist hier nicht vorgesehen. Nach Rückkehr erhalten die Teilnehmer eine DVD mit ihrem eigenen Kurzfilm.

Die gewählten Programme finden in der Regel morgens statt. Am Nachmittag haben die Schüler die Möglichkeit, an einem der zahlreichen Freizeitangebote teilzunehmen:

Nachmittags

Abseilen, Arts and Crafts, Badminton, Basketball, Beach Volleyball, Banana Boat, Fußball, Kayaking, Minigolf, Mountain Biking, Rodelbahn, Rock Climbing, Schwimmen, Segeln, Softball, Tennis, Tischtennis, Trekking, Volleyball

Abends

Bowling, Capture the Flag, Disco, Egg Drop, Gokart, Movies Madness, Super Team Challenge, Talent Night

Ausflüge

Geplant sind ein Ganztagsausflug und je nach Wetter Halbtagsauflüge, z.B. nach Salzburg zur Geburtsstätte von Mozart, Bischofspalast von Hellbrun, Shoppingausflug nach Salzburg, Grossglockner, Krimml Wasserfälle und zu einer Berghütte.

Die Schüler wohnen im Chalet. Die Unterbringung erfolgt in geräumigen Mehrbettzimmern für 2-5 Schüler mit eigenem Bad.

Village Camps Austria 001 Village Camps Austria 002 Village Camps Österreich Village Camps Österreich Village Camps Österreich Village Camps Austria 003

 

Inkludierte Leistungen

  • Unterricht je nach gewähltem Programm
  • Unterkunft in der Residenz
  • Vollpension
  • Betreuung durch geschulte Mitarbeiter
  • Freizeit- und Aktivitätenprogramm

 

Nicht inkludierte Leistungen

  • Hin- und Rückflug z.B. nach Salzburg oder München
  • Auf Wunsch können Flughafentransfer ab/bis Salzburg (150 Euro) oder ab/bis München (200 Euro) organisiert werden
  • Taschengeld

Alle Angaben vorbehaltlich Änderungen!