Feriencamp Madrid

Kursort

Die Hauptstadt Spaniens Madrid zählt mit etwa sechs Millionen Einwohnern (Großraum) zu den größten Metropolen Europas und ist mit rund 3,3 Millionen Einwohnern (Stadt) nach London und Berlin die drittgrösste Stadt der Europäischen Union. Madrid ist seit Jahrhunderten der geografische, politische und kulturelle Mittelpunkt Spaniens und der Sitz der spanischen Regierung. Durch das Kontinentalklima sind die Sommer hier heißer und trockener, die Winter jedoch deutlich kälter als etwa in den Städten am Mittelmeer.

 
Das Sommercamp (40 % internationale Schüler / 60% spanische Schüler)

Das Sommercamp in Madrid findet in der Residenz der Universität Francisco de Vitoria, eine der angesehensten Hochschulen des Landes, statt. Der Campus ist sehr geräumig und wirkt durch Bäume und Grünanlagen sehr lebendig. Die Anlage befindet sich neben der Carretera Pozuelo (Majadahonda, km 1.8).

Die Residenz, in der die Teilnehmer der Sprachreise untergebracht sind, hält alle Annehmlichkeiten für die Kinder und Jugendlichen bereit: Fernsehraum, Lernzimmer, Sportraum, Speiseraum und natürlich einen Compurterraum, in dem Internet verfügbar ist. Ausserdem zeichnet sich die Anlage durch großzügige Aussenanlagen und Sportplätze aus. Die Kapazität beträgt 180 Schüler.

 

Anreise

 

doodle flugzeug27

Flug:   

Die Anreise von Deutschland nach Madrid ist nicht im Preis enthalten. Über unser Partnerreisebüro ATC24 unterbreiten wir Ihnen gerne ein Flugangebot.

doodle 2 maennchen314

Begleitservice:    

Für alle Schüler bis 12 Jahre wird von einigen Fluggesellschaften ein Begleitservice angeboten. Beim Begleitservice wird der Schüler während des Fluges vom Flugpersonal betreut und am Flughafen den Campbetreuern übergeben. Die Gebühren sind abhängig von der jeweiligen Fluggesellschaft.

doodle kalender+uhr27

An- und Abreise:

Die Anreise erfolgt sonntags, die Abreise samstags.

doodle transfer27

Transfers:

Am Flughafen in Madrid werden die Schüler direkt von den Campbetreuern in Empfang genommen und in das Camp gefahren. Am Rückreisetag werden die Schüler zum Flughafen gebracht und bis zum Check-In Schalter begleitet.

Betreuung

Engagierte und motivierte Betreuer kümmern sich intensiv um das Wohl der Schüler. Sie organisieren das Freizeitprogramm und begleiten die Schüler auf Ausflügen.

 

Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt im Wohnheim direkt auf dem Universitätscampus, entweder in Einzel- oder Doppelzimmern. Alle Zimmer sind mit Badezimmer ausgestattet.

Unterricht

Von Montag bis Freitag erhältst du 20 Stunden Unterricht pro Woche, aufgeteilt in 4 Stunden pro Tag, jeweils am Vormittag. Jede Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten. Die Klassengröße liegt bei maximal 14 Schülern und es werden 6 unterschiedliche Kenntnisstufen, von Anfänger bis Fortgeschritten, angeboten. Am ersten Tag wird ein Einstufungstest durchgeführt, um die richtige Klassenstufe für dich zu finden.

 

Ausflüge und Aktivitäten

Eine Session besteht aus zwei Wochen. In diesen zwei Wochen werden zwei Ganztagsausflüge und zwei Halbtagsausflüge angeboten. An den Nachmittagen finden diverse Aktivitäten oder Sportprogramme statt. Die Ganztagsausflüge sind z. B. nach Toledo, Avila, Segovia oder Salamanca. Die Halbtagsausflüge finden meist innerhalb der Stadt statt und sind Besuche von historischen oder kulturellen Stätten, z. B. El Escorial, Agua Park, Prado Museum, Alcala de Henares, Aranjuez. Internationale und spanische Schüler nehmen gemeinsam an den Nachmittagaktivitäten teil.

 

Die Jugendlichen werden in die folgenden Altersgruppen unterteilt:

  • Gruppe 1:  05 bis 08 Jahre
  • Gruppe 2:  09 bis 13 Jahre
  • Gruppe 3: 13 bis 15 Jahre
  • Gruppe 4: 16 bis 18 Jahre

 

Es werden eine begrenzte Anzahl von unbeaufsichtigten Aktivitäten und Ausflüge der Jugendlichen während des zweiwöchigen Aufenthalts erlaubt. Die festgelegten Tage, wie oft und zu welchen Zeiten, werden vom jeweiligen Campdirektor festgelegt. Für eine Ausgeherlaubnis spielt das Alter und die Zustimmung seitens der Eltern eine Rolle. 

 

Optionale zusätzliche Sportarten (gegen Gebühr / verteilt auf 2 Wo.)

  • Paddle Tennis (12 Std.) = 200 Euro

  • Tennis (12 Std.) = 200 Euro

  • Reiten (12 Std,) = 250 Euro

  • Soccer (16 Std.) = 250 Euro

  • YouTubers (16 Std.) = 395 Euro

  • Yoga (12 Std.) = 200 Euro

  • Robotics (12 Std.) = 200 Euro

  • Leadership and Entrepreneurship (12 Std.) = 250 Euro

  • Creativity (12 Std.) = 200 Euro

1 Std. = 45 Minuten

 

Unsere Preise

Kurs Termine / Saison Preis / Person
1 Wo. Standardkurs
20.06.2021
27.06.2021
1260,00
Kurs Termine / Saison Preis / Person
2 Wo. Standardkurs
20.06.2021
04.07.2021
18.07.2021
2000,00
Kurs Termine / Saison Preis / Person
4 Wo. Standardkurs
20.06.2021
04.07.2021
3600,00
Kurs Termine / Saison Preis / Person
6 Wo. Standardkurs
20.06.2021
5200,00

Die Anreise erfolgt sonntags, die Abreise samstags.

 

Inkludierte Leistungen

  • Standardkurs (20 Lektionen à 45 Minuten pro Woche)  
  • Einstufungstest, Kursmaterial, Zertifikat
  • Unterkunft auf dem Campus
  • Wäscheservice alle 2 Wochen
  • Drei Mahlzeiten pro Tag
  • Betreuung durch geschulte Mitarbeiter der Sprachschule  
  • Sport- und Aktivitätenprogramm
  • Ein Ganz- und zwei Halbtagsausflüge jede 2 Wochen 
  • Registrierungsgebühr
  • Spanische Krankenversicherung
  • Flughafentransfers ab/bis Madrid

 

Optional

Zusätzliche Sportarten (gegen Gebühr / verteilt auf 2 Wo.) (1 Std. = 45 Minuten)

  • Paddle Tennis (12 Std.) = 200 Euro
  • Tennis (12 Std.) = 200 Euro
  • Reiten (12 Std,) = 250 Euro
  • Soccer (16 Std.) = 250 Euro
  • YouTubers (16 Std.) = 395 Euro
  • Yoga (12 Std.) = 200 Euro
  • Robotics (12 Std.) = 200 Euro
  • Leadership and Entrepreneurship (12 Std.) = 250 Euro
  • Creativity (12 Std.) = 200 Euro
  • Dabate and Public Speaking (12 Std.) = 250 Euro

 

Nicht inkludierte Leistungen

  • Hin- und Rückflug nach Madrid
  • Taschengeld
  • Optionale Sport- oder Aktivitätenprogramme

Alle Angaben vorbehaltlich Änderungen!

© Do it! Sprachreisen