shutterstock 176423282 6
Land auswählen
Weitere Infos
Nach oben

USA Coast to Coast

Short Facts

Kursort: Los Angeles nach New York oder
New York nach Los Angeles
Zeitraum: Juni / Juli
Unterricht:

English on the road

Zielgruppe:

14 - 19 Jahre

 

USA Coast to Coast - Campground USA Coast to Coast - Mississippi USA Coast to Coast - Las Vegas USA Coast to Coast - Grand Canyon Helicoptertour USA Coast to Coast - Universal Studios USA Coast to Coast - Grand Canyon
  • Kursort &
    Anreise
  • Betreuung &
    Unterbringung
  • Unterricht &
    Aktivitäten
  • Preise &
    Termine

Mit dem Minivan durch 15 Bundesstaaten

Rundreise von Los Angeles nach New York oder New York nach Los Angeles - Mit dem Minivan durch 15 Bundesstaaten! Auf der Tour quer durch die USA wirst du sowohl in Hotels als auch in Hostels übernachten und natürlich wird auch gezeltet. Beim Sonnenaufgang mit dem Blick auf den Grand Canyon aufwachen - auf dieser Reise wirst du jede Menge unvergessliche Erfahrungen machen.

 

Anreise

 

doodle flugzeug57

Flug:

Die Anreise von Deutschland nach New York oder Los Angeles ist nicht im Preis enthalten. Über unser Partnerreisebüro ATC24 unterbreiten wir Ihnen gerne ein Flugangebot.

doodle 2 maennchen335

Begleitservice:    

Von einigen Fluggesellschaften wird ein Begleitservice angeboten. Beim Begleitservice wird der Schüler während des Fluges vom Flugpersonal betreut und am Flughafen den Campbetreuern übergeben. Die Gebühren sind abhängig von der jeweiligen Fluggesellschaft.

doodle transfer57

Transfers:

Am Flughafen in New York oder Los Angeles werden die Schüler direkt von den Betreuern in Empfang genommen.

Unterkunft

Auf der Tour quer durch die USA wirst du sowohl in Hostels als auch Hotels übernachten und natürlich wird auch gezeltet. Es werden jeweils 2 bis 4 Teilnehmer zusammen im Zimmer oder im Zelt untergebracht. Das Zelt und eine aufblasbare Matratze werden zur Verfügung gestellt.
 

Verpflegung

Die Verpflegung ist nicht inklusive. Man sollte ca. 80-90 USD pro Woche einrechnen. Auf den Campingplätzen bereiten die Teilnehmer i.d.R. gemeinsam die Mahlzeiten zu.

Sprachtraining

Bei der Coast to Coast Tour findet kein Englischunterricht statt. Hier lernst und übst du dein Englisch "on the road" mit Einheimischen, deinem Fahrer, dem Betreuer und deinen internationalen Mitfahrern.
 

Freizeitaktivitäten/ Ausflüge: 

Hier sind die folgenden Ausflüge und Events schon im Reisepreis enthalten (Ändernungen vorbehalten). 
 
Grand Canyon National Park

Im Grand-Canyon-Nationalpark liegt der größte Teil des Grand Canyon, eine tiefe, etwa 450 Kilometer lange Schlucht im Norden des US-Bundesstaats Arizona. Während Jahrmillionen wurde sie vom Colorado River ins Gestein des Colorado-Plateaus gegraben. Dieser Anblick raubt dir garantiert den Atem.
Der Canyon zählt zu den großen Naturwundern auf der Erde und wird jedes Jahr von rund fünf Millionen Menschen besucht.
 
Monument Valley

Schon Tom Hanks joggte in seinem Epos Forrest Gump durch die Schluchten des Monument Valley. Lass dich von den Naturwundern verzaubern. Das Monument Valley liegt innerhalb der Navajo-Nation-Reservation und wird auch von den Navajo Indianern verwaltet. Es ist bekannt für seine Tafelberge und diente schon mehrfach als Kulissen für Filmaufnahmen.
 
Besuch der Höhlen von Carlsbad Caverns

Der 1930 gegründete Carlsbad Cavern Nationalpark hat eine Gesamtgröße von etwa 190 km2 und liegt im Südosten des Bundesstaates New Mexico. Hauptattraktion sind die über 85 bekannten Tropfsteinhöhlen im Park. Die Lechuguilla Cave ist mit fast 480 m die tiefste Kalksteinhöhle der Nation. Das Alter der Höhlenformation wird auf 2-4 Millionen Jahre geschätzt.
 
Die Universal Studios

Hollywood öffnet seine Pforten und lässt dich in den Universal Studios einen Blick hinter die Kulissen werfen. Lass dir Spezialeffekte aus Filmen vorführen und erklären oder besuche WaterWorld, eine der besten Stuntshows weltweit. Absolut sehenswert ist auch die weltweit größte und höchste Rolltreppenkonstruktion, die als Verbindungsstück zwischen den beiden Bereichen der Universal Studios, dem Upper Lot und dem Lower Lot, fungiert.


Special: Explorer Pass inklusive

New York: Big Bus Tour

Memphis: Graceland

Sumpftour in New Orleans: Solltest du auf keinen Fall verpassen. Mit dem Speedboot durch die Sümpfe New Orleans rasen und den Alligatoren auf den Kopf spucken. Sehr erlebnisreich und schön viel Natur.

Jeep-Tour durchs Monument Valley: Mit dem offenen Jeep durch die einzigartigen Schluchten des Monument Valleys düsen und die Atmosphäre dieses einzigartigen Ortes auf sich wirken lassen.

 
 
Route von New York nach Los Angeles (Beispiel)
1. Tag: Ankunft am Flughafen New York, Transfer zum Hotel, Sightseeing.

2. Tag: Du hast den ganzen Tag Zeit, mit deiner Gruppe New York zu erkunden oder zu shoppen (Optional: Big Bus Tour).

3. Tag: Fahrt nach Washington DC, Sightseeing und Übernachtung im Camp.

4. Tag: Den Tag hast du zur freien Verfügung und kannst nach Belieben Shoppen oder dir die Highlights Washingtons ansehen.

5. Tag: Fahrt nach Lansing (West Virginia) zum Camp Adventures on the Gorge (Optional: White Water Rafting oder Ziplining).

6. Tag: Fahrt in Richtung Mammoth Caves. Übernachtung auf einem der Campingplätze.

7. Tag: Am Morgen besuchst du die Mammoth Caves, am Nachmittag Fahrt nach Nashville, Sightseeing und Übernachtung im Camp Nashville.

8. Tag: Von Nashville geht es nach Memphis. Sightseeing (Optional Graceland), Besuch der Beale Street, Übernachtung im Camp Memphis.

9. Tag: Den Morgen verbringst du noch im Memphis, dann geht es weiter nach Hot Springs, wo im Camp übernachtet wird.

10. Tag: Fahrt nach Dallas. Am Nachmittag schaust du dir einen Viehtrieb in Forth Worth an. Übernachtung im Camp in Arlington.

11. Tag: (Optional: Six Flags Theme Park, ca. 80 USD), Besuch der Stadt Arlington und Übernachtung im Camp.

12. Tag: Fahrt nach Amarillo. Dinner in einem echten texanischen Steakhouse. Zelten in der Nähe von Amarillo.

13. Tag: Fahrt nach Santa Fé, Sightseeing und Übernachtung im Camp.

14. Tag: Fahrt in den Monument Valley Nationalpark. Dort wird im Camp übernachtet (Optional: geführte Navajo Jeep Tour).
15. Tag: Auf der Route 66 fährst fu zum Gran Canyon Nationalpark. Sightseeing und Wandern durch den Park, Übernachtung (Optional: Helicopter Rundflug). 

16. Tag: Fahrt nach Las Vegas. Dort übernachtest du in einem Hotel. (Optional: Limousinen Fahrt entlang des Strips)

17. Tag: Den Tag hast du zur freien Verfügung und kannst Las Vegas erkunden. Übernachtung im Hotel. (Optional: Roller Coaster).

18. Tag: Fahrt in die Stadt der Engel, Los Angeles. Sightseeing, Beverly Hills, Hollywood und am Abend Santa Monica. Übernachtung im Hotel.
19. Tag: Du schaust dir Santa Monica und Venice Beach an und übernachtest wieder im Hotel in Los Angeles.

20. Tag: Sightseeing in Los Angeles und anschliessender Transfer zum Flughafen. Ende der Tour.  


(die Angaben sind ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen)

 

Preise und Termine für die Sommerferien 2018 werden voraussichtlich ab Ende September bekannt gegeben. Preisbeispiele erhalten Sie aus unserem aktuellen Schülersprachreisenkatalog  2017 oder auf Anfrage. 

Inkludierte Leistungen 

  • Unterkunt in Hotels, Hostels und auf Campingplätzen
  • Flughafentransfers im Gastland zu offiziellen An-/Abreiseterminen
  • Reisen im Minivan (max. 13 Teilnehmer pro Van) 
  • Amerikanischen Fahrer und STS Reiseleiter
  • Camping Kit: Zelt und Luftmatratze
  • Ausflüge und Aktivitäten wie beschrieben

  

Hinweis: 

Die Verpflegung ist nicht inklusive. Hierfür sollten für die gesamte Tour ca. 300 USD eingeplant werden. Die Taschengeldempfehlung und Ausgaben für Extras liegt bei 50 USD pro Tag.  

 

Optionale Ausflüge und Aktivitäten

  • Helicopterflug im Gran Canyon ca. 250,- USD
  • Six Flags Theme Park ca. 80,- USD
  • Rafting ca. 70 USD
  • Fähre zur Freiheitsstatue ca. 14 USD
  • Besuch von Baseball/Basketball/- oder Footballspielen ca. 35,- bis 90,- USD (je nach Kategorie)

 

Alle Angaben vorbehaltlich Änderungen!